Progressive Muskelentspannung

Als ausgebildete Entspannungspädagogin biete ich Einzel- oder Gruppensitzungen an.

Helfen kann Progessive Muskelentspannung bei:

  • Fibromyalgie
  • Schlafstörungen
  • Stress
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Magen- u. Darmerkrankung
  • Bluthochdruck
  • Asthma
  • Chronische Schmerzen
  • Ängste
  • Prüfungsstress

Kosten: Einzeltermine 30€ oder Gruppenbuchungen kosten p.P 50 €. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit mir.

Hintergrund:

Progressive Muskelentspannung wurde von dem Amerikanischen Arzt und Physiologen Edmund Jacobsen entwickelt. Jacobsen begann seine Forschungen im Jahre  1908. Durch umfangreiche wissenschaftliche Untersuchungen konnte er den Zusammenhang zwischen übermäßiger muskulöser Anspannung und unterschiedlicher körperlicher und seelischer Erkrankung nachweisen.

Bei der Progressiven Muskelentspannung wird durch die bewußte An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung  im Körper erreicht.

Egal wie die Anspannung in den Muskeln entstanden ist, ob emotionalen Ursprungs oder durch angespannte Körperhaltung, hilft diese isometrische Entspannungsmethode, sich wirksam und schmerzlos zu entspannen.

Der Geist kann erst zur Ruhe kommen, wenn auch die Muskeln wirklich entspannt sind.

Datenschutzerklärung